Diplom Raumfahrt 2000

Aus Anlass der jährlich in Neubrandenburg durchgeführten "Tage der Raumfahrt" gibt der Deutsche Amateur-Radio-Club e. V., Ortsverband Neubrandenburg, DOK V 22, dieses Diplom an lizenzierte Funkamateure und entsprechend an SWLs heraus. Für den Erwerb des Diploms sind 20 Punkte erforderlich, dabei gilt folgende Punktewertung :

Jede Verbindung mit einer bemannten Raumstation: 12 Punkte,

jede Verbindung mit einer Station über einen Satellit:5 Punkte,

jede Verbindung mit der Clubstation DL0NBG:5 Punkte,

jede Verbindung mit Stationen der DOKs V 22 und V 26:3 Punkte.

Es gibt keine Band- oder Betriebsartenbeschränkung. Jede Station darf nur einmal im Diplomantrag aufgeführt werden. Es gelten alle Verbindungen nach dem 1. Januar 1998. Der Diplomantrag wird mit einer bestätigten Aufstellung vorhandener QSL- Karten (GCR- Liste) und der Gebühr von 5,00€ oder 8 US-Dollar an folgende Anschrift geschickt:

Mario Kricheldorf , DJ8NU

Anna-Saur Weg 6

D-17033 Neubrandenburg

(Stand Dezember 1998. Das Diplom ist 210 x 297 mm groß, es ist vierfarbig auf 220 Gramm schweren, weißen Karton gedruckt und zeigt in der Mitte eine futuristische Raumstation. Die Diplomgebühr kann auf das Konto: 4506602, IBAN: DE38 5001 0060 0004 5066 02 überwiesen werden. Das Diplom wurde auf der DARC- Herbstversammlung im Oktober 1998 anerkannt.)

Diplom "Raumfahrt 2000"

                       Klubstation des Ortsverbandes Neubrandenburg - DOK V22

Home

Impressum

Klubstation

Relais + Digis

Termine

Contest

Mitglieder

Diplom "Raumfahrt 2000"


Galerie

Datenschutz